Flusskreuzfahrten und Hochsee Schiffsreisen
Merkzettel (21)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0)9436 - 90 31 685
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Thailand, Kambodscha, Vietnam - Kombinationsreise Morgenröte: Bangkok - Angkor Wat - Tonlé- und Mekong-Fluss- Saigon mit der MS Lan Diep

  • Vietnam Flusskreuzfahrten
  • Flusskreuzfahrten

Reise Nr. 9065

Diese besondere Reise zu den kulturellen Höhepunkten Indochinas wird auch Sie verzaubern. Sie reisen bequem im Kolonialstil zu den einzigartigen Flusslandschaften des Mekong-Deltas mit Tausenden kleiner Inseln und sattgrüner, üppiger Vegetation. Sie fahren auf dem Mekong stromaufwärts durch Vietnam und Kambodscha und besuchen abgelegene Siedlungen. Großartige Tempel erwarten Sie in Ho-Chi-Minh-Stadt und Phnom Penh. Sie sehen schwimmende Märkte und lernen das tägliche Leben der Menschen in abgelegenen Dörfern kennen. Den großartigen kulturellen Höhepunkt bildet Ihr Besuch im weltberühmten Tempelkomplex von Angkor Wat. Sie sehen die bekanntesten Tempel und Paläste dieses großen Tempelbezirks. Eine unvergessliche Reise für Globetrotter.

Thailand, Kambodscha, Vietnam - Kombinationsreise Morgenröte: Bangkok - Angkor Wat - Tonlé- und Mekong-Fluss- Saigon mit der MS Lan DiepThailand, Kambodscha, Vietnam - Kombinationsreise Morgenröte: Bangkok - Angkor Wat - Tonlé- und Mekong-Fluss- Saigon mit der MS Lan DiepThailand, Kambodscha, Vietnam - Kombinationsreise Morgenröte: Bangkok - Angkor Wat - Tonlé- und Mekong-Fluss- Saigon mit der MS Lan DiepThailand, Kambodscha, Vietnam - Kombinationsreise Morgenröte: Bangkok - Angkor Wat - Tonlé- und Mekong-Fluss- Saigon mit der MS Lan Diep

Reiseroute

Reiseverlauf:

Linienflug von Deutschland nach Bangkok


1. Tag: Bangkok / Thailand - Ankunft Bangkok, Transfer zum 4-Sterne-Hotel, Klongfahrt

Klongfahrt
Am Nachmittag erleben Sie eine Klongfahrt mit Stopp am Wat Arun und haben ein wenig Zeit, die "Stadt der Engel" individuell zu erkunden. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Vorbehaltlich Änderungen Programm (Stand Februar 2018).



2. Tag: Bangkok / Thailand, Stadt - und Tempeltour mit Königspalast

Stadt - und Tempeltour mit Königspalast
Nach dem Frühstück lernen Sie Thailands Hauptstadt kennen. Während einer Stadt- und Tempeltour besuchen Sie den Königspalast und die weltbekannte Tempelanlage Wat Po. Das Mittagessen wird in einem örtlichen Restaurant eingenommen, anschließend kehren
Sie zurück ins Hotel.
Vorbehaltlich Änderungen Programm (Stand Februar 2018).



3. Tag: Flug Bangkok-Siem Reap / Kambodscha, Transfer zum 4-Sterne-Hotel


4. Tag: Siem Reap / Kambodscha, Tempel von Angkor Wat

Tempel von Angkor Wat
Nach dem Frühstück im Hotel startet Ihre Besichtigungstour durch die weltberühmte Tempelanlage von Angkor Wat – ein Höhepunkt Ihrer Reise. König Suryavarman II. widmete diesen Tempel, der in über 30 Jahren Bauzeit errichtet wurde, dem hinduistischen Gott Vishnu. Angkor Wat ist eines der größten und vollkommensten sakralen Bauwerke weltweit. Die Anlage erstreckt sich über 81 ha und ist von ihrer Größe mit dem Kaiserpalast in Peking vergleichbar. Hier befinden sich die längsten zusammenhängenden Flachreliefs der Welt, die die äußere Galerie auf ihrer gesamten Länge schmücken und Einblicke in die Geschichte der hinduistischen Mythologie gewähren. Angkor Wat wurde 1992 von 2 der UNESCO zusammen mit weiteren Tempeln in Angkor zum Weltkulturerbe erklärt. Zum Mittagessen kehren Sie ins Hotel zurück, anschließend wird das Besichtigungsprogramm fortgesetzt. Sie besuchen die alte Hauptstadt Angkor Thom mit dem Tempelberg Bayon und seinen auf 54 Türmen verteilten 200 lächelnden Buddhagesichtern. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Vorbehaltlich Änderungen Programm (Stand Februar 2018).



5. Tag: Siem Reap / Kambodscha, Angkor Wat weitere Besichtigungen

Angkor Wat weitere Besichtigungen
Weitere Besichtigungen in der weitläufigen Tempelanlage, mit Bantaey Srei (Zitadelle der Frauen), Ta Phrom (Urwaldtempel) und anderen Fotostopps.



Siem Reap, Transfer mit dem Schnellboot über den Tonle See nach Kampong Chhnang 2)


Kampong Chhnang / Kambodscha - Einschiffung auf MS Lan Diep


6. Tag: Kampong Chhnang / Kambodscha, Rundgang Dorf und Töpfermarkt, Bootsfahrt schwimmendes Dorf

Rundgang Dorf und Töpfermarkt, Bootsfahrt schwimmendes Dorf
Zu Fuß besichtigen Sie das Töpferdorf Chonok Tru, ein Stadtteil von Kampong Chhnang. Neben Töpferwaren wird hier auch Palmzucker aus Kokospalmen hergestellt. Mit kleinen Booten fahren Sie danach durch das "Schwimmende Dorf" Kampong Chhnang.



7. Tag: Kampong Tralach / Kambodscha, Ochsenwagenfahrt , Dorfbesuch

Ochsenwagenfahrt
Sie besuchen mit Ochsenkarren die um 1900 entstandene Leu Pagode von Kampong Tralach. Zur Pagode gehört der Vihara, ein buddhistisches Klostergebäude mit sehenswerten Wandmalereien.



Dorfbesuch
Sie unternehmen einen Spaziergang durch eines der zahlreichen Dörfer, die entlang des Mekong liegen.



Flussfahrt auf dem Mekong


8. Tag: Kampong Cham / Kambodscha, Stadtrundfahrt mit Angkorian Tempel

Stadtrundfahrt mit Angkorian Tempel
Mit Reisebussen fahren Sie zum Hügel Phnom Pros ("Hügel des Mannes") mit Blick auf Phnom Srei ("Hügel der Frau"). Anschließend Freizeit auf dem lokalen Markt, wo Sie die Möglichkeit haben, traditionelle Waren zu erstehen oder einfach nur das eifrige Treiben beobachten können und Besichtigung des Tempels Wat Nokor, einem präankorianischen Sandsteintempel aus dem 11. Jahrhundert.



Wat Hanchey / Kambodscha, Tempelbesuch

Tempelbesuch
Sie besuchen den auf einem Hügel gelegenen Pagodentempel von Wat Hanchey. Von hier können Sie den Blick auf die Mekong-Schleife genießen. Nach einem ausgedehnten geführten Dorfrundgang spazieren Sie zurück zum Schiff.



9. Tag: Kratié / Kambodscha 1), Delphinbeobachtung

Delphinbeobachtung
Mit etwas Glück sehen Sie die vom Aussterben bedrohten Irawadi Delphine, die bei Kratié im Mekong leben. Sollte aufgrund niedrigen Wasserstandes das Schiff nicht bis Kratié fahren können, findet ein Alternativprogramm statt.



10. Tag: Phnom Penh / Kambodscha, Stadtrundfahrt mit Silberpagode, Königspalast und Toul Sleng

Stadtrundfahrt mit Silberpagode, Königspalast und Toul Sleng
Sie erkunden die Hauptstadt Kambodschas und besuchen den Königspalast mit der Silberpagode, das im traditionellen Khmer-Stil erbaute Nationalmuseum und das Wat Phnom mit der wohl bekanntesten Stupa von Phnom Penh. Anschließend besichtigen Sie Tuol-Sleng, ein ehemaliges Foltergefängnis der Roten Khmer, und den Russenmarkt.



11. Tag: Phnom Penh / Kambodscha, Spaziergänge


12. Tag: Kreuzen über die vietnamesische Grenze


Chau Doc / Vietnam, Besuch Cham Dorf

Besuch Cham Dorf
In einheimischen Booten passieren Sie schwimmende Häuser und besuchen eine Fischfarm. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang durch ein Dorf der Cham, eine muslimische Minderheit in Vietnam.



13. Tag: Cai Be / Vietnam, Schwimmende Märkte und Dorfbesichtigung

Schwimmende Märkte und Dorfbesichtigung
Mit lokalen Booten fahren Sie durch die "Schwimmende Märkte" von Cai Be in ein Kunsthandwerksdorf, wo Sie bei der traditionellen Herstellung von Puffreis, Reisoblaten und Fischsoße zusehen können. Weiterhin besuchen Sie die katholische Kirche und einen Markt.



14. Tag: My Tho / Vietnam, Panoramafahrt mit Vinh Trang Pagode, Markt, Cao Dai Tempel, Thoi Son Insel

Panoramafahrt mit Vinh Trang Pagode, Markt, Cao Dai Tempel, Thoi Son Insel
Mit kleinen einheimischen Booten fahren Sie an Land und besuchen per Bus die Vinh Trang Pagode und einen farbenfrohen Cao Dai Tempel. Anschließend bringen die Boote Sie zur Thoi Son Insel, wo Sie einen Eindruck vom Landleben vor Ort erhalten und exotische Früchte kosten können. Nach einer kurzen Kanalfahrt durch den Sumpf mit Nipapalmen kehren Sie zum Schiff zurück.



Fahrt auf dem Cho-Gao-Kanal


Saigon / Ho-Chi-Minh-Stadt / Vietnam


15. Tag: Saigon / Ho-Chi-Minh-Stadt / Vietnam, Stadtrundfahrt

Stadtrundfahrt
Während einer Stadtrundfahrt besuchen Sie die berühmte Kathedrale Notre Dame (von außen) und besichtigen das Postamt sowie China Town mit dem Binh Tay Markt und der Tien Hau Pagode.



16. Tag: Saigon / Ho-Chi-Minh-Stadt / Vietnam - Ausschiffung, Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Deutschland, Panoramafahrt China Town


Im Reisepreis enthalten

  • Hin - und Rückflug ab/bis Frankfurt (20 kg Freigepäck)
  • Innerasiatischer Flug (20 kg Freigepäck)
  • Transfers und Gepäcktransport zwischen Zielflughafen und Ein - /Ausschiffungshafen bzw. Hotel
  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen - Kategorie
  • Ein - und Ausschiffungsgebühren, Hafen - und Schleusengebühren
  • Vollpension plus an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): tagsüber Mineralwasser, Kaffee und Tee inklusive
  • Frühstück und Mittagessen in Buffetform, Abendessen wird serviert. Neben europäischer Küche werden auch Spezialitäten aus Kambodscha und Vietnam angeboten
  • Hotelübernachtungen mit Vollpension, Besichtigungen/Ausflüge laut Ausschreibung mit deutschsprechender Führung
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Betreuung durch erfahrenen Phoenix - Kreuzfahrtleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Flughafensicherheitsgebühren

Wunschleistungen

  • Per Bahn zum Flughafen (Rail & Fly): 76,- €

Weitere Vietnam Flusskreuzfahrten Schiffsreisen